Produkte

MTL5000 Serie

Die Serie MTL5000 bietet bewährte Konzepte für die Integration der Eigensicherheit in kleine oder mittelgroße Steuerungen. Aufgrund der außerordentlich kompakten Bauart erlauben die Geräte eine hohe Packungsdichte. Die Geräte werden individuell auf eine Hutschiene gesteckt und die el. Anschlüsse erfolgen über Schraubklemmstecker. Dadruch wird ein flexibler Einsatz unterstützt.

Die Anschlüsse zum Ex- und sicheren Bereich erfolgen durch Schraubklemmstecker, die oben in die Module eingesteckt werden.
Zustandsleuchten, Konfigurationsschalter und Anschlüsse befinden sich leicht zugänglich auf der Oberseite der einzelnen Module.

  • schnelle Montage und Demontage auf Hutschiene durch Schnappmechanismus
  • 3-seitige galvanische Trennung mit minimaler Verlustleistung
  • kompatibel zur Nachfolgeserie MTL5500
Allgemeine Dokumente Beschreibung Downloads
MTL5000-DoC MTL5000 EU-Konformitätserklärung
INA5000 MTL5000 ATEX-Sicherheitshinweise
MTL5000-DS MTL5000 alle Datenblätter der Serie

intrinsically safe logoSymbol: für Ex-geschützte Anwendungen zugelassen. Zum Download auf Symbol klicken.

für unsere Standard Ex-Trennerreihe MTL5500 klicken Sie bitte hier Datenblätter Bescheinigungen
ATEX
für weitere anklicken
MTL5018AC 2-kanalig, Relaisausgang
MTL5051 Serielle Datenübertragung RS232, RS422, TTL-Geräte-Modus
MTL5314 2-facher Grenzwertmelder 4...20 mA MUS/passiv